Männerwerk

______________________________________________________________

 

Das Männerwerk trifft sich monatlich einmal.

 

Das nächste Treffen findet am 16. Oktober statt.
Achtung! Wir treffen uns bereits 17 Uhr zu einer Ausfahrt.

 

Herzliche Einladung an alle Männer

Jesus Christus spricht:
Wer diese meine Rede hört und tut sie, der gleicht einem klugen Mann, der sein Haus auf Fels baute.
Matthäus 7, 24

Was es bedeutet, ein (sein) Haus auf Felsen zu bauen, kann sich jeder gut vorstellen. Bei uns im Gebirge ist die Gefahr vielleicht geringer, aber im flachen Land, wo der Boden oft sandig ist, lässt es sich leicht erahnen, was passieren kann. Sollte ein Starkregen kommen, kann alles zusammenstürzen, wenn das Fundament unterspült wird. Unser Leben braucht ebenso ein festes Fundament, kommt ein Unwetter, vielleicht in Form von Krankheit, Unglück oder Leid, kann unser Lebenshaus schnell zusammenbrechen. Möglicherweise trägt dann unser Lebensfundament nicht mehr.
Neben den Gottesdiensten gibt es in der Kirchgemeinde auch das „Männerwerk“. Beides würde frisches Männerblut (der sonntägliche Gottesdienst auch Frauenblut) gut vertragen. Beide Gemeindeveranstaltungen dienen dazu, unser Lebensfundament auf feste Füße zu stellen. Wir brauchen heute wie gestern diese feste Verbindung zu unserem Herrn, um für die Stürme des Lebens gewappnet zu sein.
Ihr Männer lasst euch herzlich einladen (jeden 2. Montag des Monats, 19.30 Uhr im Pfarrhaus) um Gottes Wort zu hören, über aktuelle Themen zu reden, auch einmal lustig zu sein, sowie miteinander und füreinander zu beten.
Zeigt ein wenig Mut und stärkt euch und die Gemeinde dadurch.
Gott will eure Füße auf festen Grund stellen!

Mit herzlichen Grüßen
Günther Ullmann